HEX-Sechs-Achsen-Kraft-/Drehmoment-Sensor

OPTOFORCE-TECHNIK

 width=

Sechs-Achsen-Kraft-/Drehmoment-Sensoren von OnRobot bieten Kraft- und Drehmomentmessung mit 6 Freiheitsgraden. Unsere Sensoren sind darauf ausgelegt, auf die meisten der gegenwärtig verwendeten industriellen Roboterarme zu passen. Die Integration mit verschiedenen verfügbaren Schnittstellen ist ganz einfach. Gängige Anwendungen sind Kraftsteuergeräte, Teach-in-Aktivitäten und Kollisionserkennung, aber die Sensoren können auch beim Schleifen, Polieren oder Entgraten neben Endeffektoren verwendet werden.

Derzeit verfügbare Modelle
HEX-E /High Precision
HEX-H /Low Deformation

Angebot erhalten
Umfangreiches Softwarepaket
20 % kürzere Integrationszeit
Einfach zu bedienende grafische Benutzeroberfläche
Es dauert nur 15 Minuten, komplexe Präzisionsaufgaben zu automatisieren
Vorprogrammierte Kraftfühl-Anwendungen
Keine Programmierkenntnisse erforderlich. Anwendungen: Auf-Punkt-Zentrieren
Stattet Ihren Roboter mit Tasten aus
Einfügen
Neue Automatisierungsmöglichkeiten
Führen per Hand
Hält konstante Kraft während der Bewegung
Wegeaufzeichnung.
Automatisieren von Aufgaben, die sonst die Geschicklichkeit der menschlichen Hand erfordern würden, Automatisieren präziser Aufgaben und neue Qualitätsstandards in der Produktion
Videos von HEX-Sensoren
Einrichtung des OnRobot 6-Achsen-Kraft-/Drehmoment-Sensors bei einem Universal Robots-Roboter

Das folgende Video zeigt, wie Sie in nur drei Schritten den OnRobot 6-Achsen-Kraft-/Drehmoment-Sensor in einen UR-Roboter integrieren.

Video ansehen
OnRobot-Pin-Einfügeanwendung

Das folgende Video zeigt Ihnen, wie Sie mit Hilfe der OnRobot-Pin-Einfügeanwendung und des OnRobot Kraft-/Drehmoment-Sensors einen Stift in ein enges Loch einfügen. Eine schnelle und robuste Lösung für präzises Einfügen bis zu H7-Toleranzen

Video ansehen
Präsenzerkennung mit OnRobot-Kraft-/Drehmoment-Sensor

Das folgende Video zeigt Ihnen, wie der Roboter mit Hilfe der OnRobot-Präsenzerkennung und des OnRobot Kraft-/Drehmoment-Sensors die Präsenz eines bestimmten Objekts erkennt. Mit dieser Lösung ist es auch möglich, das Objekt zu finden, selbst wenn es sich bewegt. Die OnRobot-Präsenzerkennungslösung hilft Ihnen, in der Industrieautomation.

Video ansehen
OnRobot Fix and Rotate – Einsetzen einer Glühbirne

Die folgende OnRobot Fix and Rotate-Anwendung zeigt, wie mit Bajonett-Halterungen arbeiten, bei denen Drehungen verwendet werden, um zwei Teile zu fixieren. In diesem Video werden wir sehen, wie eine Glühbirne in eine GU10-Fassung eingesetzt wird.

Video ansehen
Führen per Hand mit dem OnRobot-Kraft-/Drehmoment-Sensor

Das folgende Video zeigt, wie schnell und einfach der UR-Roboter sich mit Hilfe der OnRobot-Toolbar zum Führen per Hand und des OnRobot-Kraft-/Drehmoment-Sensors bewegen lässt. Diese Lösung hilft Ihnen bei der Industrieautomation.

Video ansehen
OnRobot-Bewegungsanwendung: Kraftbegrenzte Roboterbewegung

Das folgende Video zeigt, wie Sie den Roboter bewegen und anhalten, um Kollisionen zu vermeiden. UR-Roboter verfügen über eine eingebaute Sicherheitsstopp-Funktion, die den Roboter anhält, wenn eine Kraft erfasst wird, die größer als 10 N ist. Der OnRobot-Kraft-/Drehmoment-Sensor verfeinert zusammen mit der OnRobot-Bewegungsanwendung diese Stopp-Funktion, so dass selbst die kleinsten Gegenkräfte – kleiner als 10 N – wahrgenommen werden. Diese Lösung hilft Ihnen bei der Industrieautomation.

Video ansehen
OnRobot-Wegeaufzeichnungsanwendung

Das folgende Video zeigt, wie Sie mithilfe des OnRobot-Kraft-/Drehmoment-Sensors innerhalb weniger Minuten einen Weg aufzeichnen. Mit Hilfe der Wegeaufzeichnungsanwendung der OnRobot-Toolbar zum Führen per Hand kann jeder beliebige komplexe Pfad leicht aufgezeichnet werden. Diese Lösung hilft Ihnen bei der Industrieautomation.

Video ansehen

Receive a quote

Receive a quote

Receive a quote for: Hex-Kraft-/Drehmoment-Sensor